Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Stellenausschreibungen

22.08.2018

Hospizleitung, KoordinatorIn für die Trauerbegleitung und VorstandsassitentIn

Zur Zeit haben wir drei Stellen zu besetzen:

Hospizleitung

Seit August 2010 betreiben wir ein stationäres Hospiz mit 10 Plätzen in Bensheim. Bei der Pflege und Betreuung stehen für uns die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste sowie deren Angehörige im Vordergrund. Eine häusliche und familiäre Atmosphäre ist uns wichtig, damit sich unsere Gäste geborgen fühlen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier gerne arbeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Hospizleitung


Ihre Aufgaben:

  • kooperative und motivierende Führung des Hospizteams (35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ca. 21 VZÄ)
  • Verantwortung für die konzeptionelle und organisatorische Weiterentwicklung
  • Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems
  • Öffentlichkeitsarbeit und Zusammenarbeit mit kooperativen Diensten, insbesondere mit dem Hospiz-Verein Bergstraße e.V.

Wir wünschen uns:

  • eine hospizliche Grundhaltung
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegekraft
  • ein abgeschlossenes Studium im Gesundheits-, Pflege- oder Sozialwesen bzw. die Weiterbildung zur Einrichtungsleitung
  • eine abgeschlossene Palliative-Care-Weiterbildung bzw. die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • eine mehrjährige Führungserfahrung sowie Erfahrungen in der Hospiz- oder Palliativarbeit
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Engagement und viel Spaß an der Arbeit

Wir bieten Ihnen: 

  • ein Haus mit viel familiärer Atmosphäre und einem sehr guten Personalschlüssel
  •  ein motiviertes und engagiertes multiprofessionelles Team
  • die Möglichkeit, ein Arbeitsumfeld mitzugestalten, in dem sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen
  • eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge


Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer, Herr Braun, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Herr Michael Braun
Kalkgasse 13
64625 Bensheim

Tel.: 06251 17528-0
michael.braun@hospiz-bergstrasse.de
www.hospiz-bergstrasse.de

Koordinator(in) für den Bereich Trauerbegleitung

Seit nahezu 25 Jahren begleiten die Haupt- und Ehrenamtlichen des Hospiz-Vereins Bergstraße unheilbar kranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen in Bensheim und Umgebung. Der Hospiz-Verein beschäftigt derzeit 14 haupt- und rund 120 ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Eine Säule des Vereins bildet der Bereich Trauerbegleitung. Wir bieten Trauernden ein breites und gut etabliertes Gesprächsangebot.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2019 eine/einen

Koordinator(in) für den Bereich Trauerbegleitung

in Teilzeit mit einem Stellenumfang von max. 30 Stunden pro Woche.

Aufgaben:

  • Sie beraten am Telefon, führen Erstgespräche mit trauernden Menschen und koordinieren den Einsatz der ehrenamtlichen Trauerbegleiter
  • Sie organisieren und führen offene Treffen für Trauernde durch
  • Gemeinsam mit einer weiteren Koordinatorin sind Sie für das Team der Trauerbegleiter verantwortlich und bereiten die zweimonatlich stattfindenden Teamsitzungen bzw. Supervisionen vor
  • Sie arbeiten kreativ an der Gewinnung neuer Ehrenamtlicher und unterstützen bei deren Aus- und Weiterbildung
  • Mit anderen Koordinatorinnen im Verein arbeiten Sie im guten Austausch zusammen
  • Sie übernehmen Verwaltungs- und Dokumentationstätigkeiten und engagieren sich in der Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit

Qualifikation:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in der Kranken- bzw. Gesundheitspflege oder Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss im Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder andere geeignete Studienabschlüsse oder Berufsausbildungen im sozialen oder therapeutischen Bereich
  • Große Basisqualifikation zur Begleitung von Trauernden oder vergleichbare Ausbildung nach anerkanntem Standard
  • Abgeschlossenes Koordinationsseminar wünschenswert
  • Versierter Umgang mit Office und Outlook
  • Abgeschlossenes Seminar für Führungskompetenz wünschenswert


Kompetenzen/Fähigkeiten:

  • Identifikation mit den Werten der Hospizidee
  • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit
  • Fähigkeit zu zielorientiertem, strukturiertem, eigenständigem Arbeiten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zu kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse 3 und eigener PKW


Bei uns finden Sie:

  • Gut etablierte Angebote für Trauernde
  • Ein Team aus erfahrenen Koordinatorinnen und derzeit 23 engagierten ehrenamtlichen Trauerbegleitern
  • Eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Möglichkeiten zur Fortbildung und Supervision
  • Eine Position, die Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet.


Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online an post@hospiz-verein-bergstrasse.de oder per Post an:

Hospiz-Verein Bergstraße
Claudia Mayer
Margot-Zindrowski-Haus
Sandstraße 11
64625 Bensheim
Tel: 06251 989 450

Detaillierte Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf www.hospiz-verein-bergstrasse.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vorstandsassistentin / einen Vorstandsassistenten der Hospiz-Stiftung Bergstraße

Die Hospiz-Stiftung Bergstraße wurde 2002 gegründet. Stiftungszweck ist in erster Linie die Förderung des stationären Hospizes in Bensheim - der Hospiz Bergstraße gGmbH, und fallweise auch der ambulanten Hospizarbeit im Kreis Bergstraße.
Vorstand und Beirat arbeiten ehrenamtlich.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Vorstandsassistent(in)

in Teilzeit (10 h / Woche) vorwiegend für Bürotätigkeiten.

Wir erwarten

Allgemeine Qualifikation

  • EDV: umfassende Kenntnisse in MS Office, Grundkenntnisse im Bereich Statistik
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Eigenständiges Verfassen von Briefen, Einladungen, Protokollen, Pressemeldungen etc.
  • Organisation von Sitzungen und Feiern (Vor- und Nachbereitung)

Fachspezifische Qualifikation

  • Stiftungswesen, Fundraising-Instrumente
  • Spendenwesen und dessen rechtliche Hintergründe (Freistellungsbescheid, Gemeinnützigkeit, Mildtätigkeit)
  • Organisatorisches Grundwissen zu Stiftungsverfassung, Geschäftsordnung, Anlagerichtlinien etc.
  • Zuständigkeiten von Finanzamt und Regierungspräsidium (Stiftungsaufsicht)
  • Immobilienverwaltung (die Stiftung verfügt über eine Reihe eigener Immobilien)
  • Gestaltung der Website, von Flyern, Festschriften, Plakaten (Text und Bild)

Persönlichkeits- und Sozialkompetenz

  •  Identifikation mit der Hospizidee
  • Zeitliche Flexibilität - Zeiteinteilung nach den Erfordernissen
  • Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Organisationstalent
  • Freundliches, offenes Wesen

Wir bieten

  • eine Arbeitsstelle, in der Kreativität, Selbständigkeit und Initiative voll zur Geltung kommen
  • kollegiale Zusammenarbeit mit Vorstand, Beirat, haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der verschiedenen hospizlichen Initiativen im Kreis Bergstraße
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Home-office nach einer angemessenen Einarbeitungszeit
  • Vergütung nach Absprache
  • Fort- und Weiterbildungen nach Bedarf
  • 30 Urlaubstage/Jahr

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an den Vorstand der Hospiz-Stiftung Bergstraße:
post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Mo-Mi-Fr Jeca Blank zur Verfügung: 06251 98945-11.

Kontakt

Hospiz-Verein Bergstraße e.V.
Hospiz-Stiftung Bergstraße
Margot-Zindrowski-Haus
Sandstraße 11
64625 Bensheim
Tel.: 06251-98945-0
post@hospiz-verein-bergstrasse.de

post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de

Hospiz Bergstraße
Kalkgasse 13
64625 Bensheim
Tel: 06251-17528-0
post@hospiz-bergstrasse.de