Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Stellenausschreibungen

13.11.2018

Examinierte Pflegekraft Hospiz Bergstraße und VorstandsassistentIn Hospiz-Stiftung

Zur Zeit haben wir drei Stellen zu besetzen:

Examinierte Pflegekraft Hospiz Bergstraße

Seit August 2010 betreiben wir ein stationäres Hospiz in Bensheim. Das Haus verfügt über zehn an die besonderen Bedürfnisse sterbender Menschen ausgerichtete Plätze. Bei der Pflege und Betreuung stehen für uns die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste sowie deren Angehörige im Vordergrund. Eine häusliche und familiäre At­mos­phäre ist uns wichtig, damit sich unsere Gäste ge­borgen fühlen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier gerne arbeiten. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Examinierte Pflegekraft

in Teil- oder Vollzeit.

Was wir erwarten:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Berufserfahrung in der Pflege und Betreuung schwerkranker und sterbender Menschen
  • Identifikation mit dem Hospizgedanken und Bereitschaft, sich auf die Situation von unheil­bar kranken Menschen einzulassen
  • Bereitschaft zur intensiven Beziehungs- und Betreuungsarbeit mit Gästen und Angehörigen
  • Freude an Teamarbeit
  • Interesse an einer kreativen, flexiblen und individuellen Pflege
  • abgeschlossene Palliative-Care-Weiterbildung bzw. die Bereitschaft, eine entsprechende Fortbildung zu absolvieren
  • Erfahrun­g in der Onkologie und/oder Schmerztherapie erwünscht
  • Bereitschaft, zum eigenverantwortlichen Arbeiten im Schichtdienst

Was wir bieten: 

  • die Möglichkeit, in unserem Team persönliche, fachliche und soziale Fähigkeiten auch pflegeübergreifend einzubringen
  • regelmäßige, auch hausinterne Fortbildungen, kollegiale Beratung und Supervision

Für Fragen steht Ihnen Margarete Keilmann, Pflegedienstleitung Hospiz Bergstraße, unter der Tel.-Nr. 06251-17528-0 gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Frau Margarete Keilmann
Kalkgasse 13
64625 Bensheim

oder per Mail an post@hospiz-bergstrasse.de

Flexible Aushilfe auf € 450 Basis für den Hospiz-Verein Bergstraße e.V.

Der Hospiz-Verein Bergstraße e.V. sucht

eine flexible Aushilfe auf € 450 Basis

Ihre Aufgaben:

  • Herrichten von Räumen vor und nach Veranstaltungen
  • Aufstellen von Tischen und Stühlen für Gruppenarbeiten
  • Aufräumen und gegebenenfalls Säubern von Tischen, Stühlen und Böden vor und nach Nutzung (Reinigungskraft übernimmt generell die Säuberung der Räume)


Arbeitsort ist das stationäre Hospiz in Bensheim, das über zwei Gruppenräume verfügt, die auch extern genutzt werden. Diese Räume sind für unterschiedliche Gruppennutzung jeweils herzurichten, Tische und Stühle müssen entsprechend der Vorgaben gestellt werden.

Arbeitszeiten sind flexibel. Sie richten sich nach der Nutzung der Räume und können sowohl vor- als nachmittags wie am frühen Abend sein (manchmal auch am Wochenende). Ein Wochenplan wird im Voraus erstellt. Es kann vorkommen, dass Räume manchmal 2 x am Tag herzurichten sind. Daher wäre eine wohnhafte Nähe zum Hospiz ideal.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Hospiz-Verein Bergstraße e.V.
Sandstraße 11, Bensheim, post@hospiz-verein-bergstrasse.de

Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des Hospiz-Vereins Bergstraße, Tel: 06251-989450

Vorstandsassistentin / einen Vorstandsassistenten der Hospiz-Stiftung Bergstraße

Die Hospiz-Stiftung Bergstraße wurde 2002 gegründet. Stiftungszweck ist in erster Linie die Förderung des stationären Hospizes in Bensheim - der Hospiz Bergstraße gGmbH, und fallweise auch der ambulanten Hospizarbeit im Kreis Bergstraße.
Vorstand und Beirat arbeiten ehrenamtlich.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Vorstandsassistent(in)

in Teilzeit (10 h / Woche) vorwiegend für Bürotätigkeiten.

Wir erwarten

Allgemeine Qualifikation

  • EDV: umfassende Kenntnisse in MS Office, Grundkenntnisse im Bereich Statistik
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Eigenständiges Verfassen von Briefen, Einladungen, Protokollen, Pressemeldungen etc.
  • Organisation von Sitzungen und Feiern (Vor- und Nachbereitung)

Fachspezifische Qualifikation

  • Stiftungswesen, Fundraising-Instrumente
  • Spendenwesen und dessen rechtliche Hintergründe (Freistellungsbescheid, Gemeinnützigkeit, Mildtätigkeit)
  • Organisatorisches Grundwissen zu Stiftungsverfassung, Geschäftsordnung, Anlagerichtlinien etc.
  • Zuständigkeiten von Finanzamt und Regierungspräsidium (Stiftungsaufsicht)
  • Immobilienverwaltung (die Stiftung verfügt über eine Reihe eigener Immobilien)
  • Gestaltung der Website, von Flyern, Festschriften, Plakaten (Text und Bild)

Persönlichkeits- und Sozialkompetenz

  •  Identifikation mit der Hospizidee
  • Zeitliche Flexibilität - Zeiteinteilung nach den Erfordernissen
  • Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Organisationstalent
  • Freundliches, offenes Wesen

Wir bieten

  • eine Arbeitsstelle, in der Kreativität, Selbständigkeit und Initiative voll zur Geltung kommen
  • kollegiale Zusammenarbeit mit Vorstand, Beirat, haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der verschiedenen hospizlichen Initiativen im Kreis Bergstraße
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Home-office nach einer angemessenen Einarbeitungszeit
  • Vergütung nach Absprache
  • Fort- und Weiterbildungen nach Bedarf
  • 30 Urlaubstage/Jahr

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail an den Vorstand der Hospiz-Stiftung Bergstraße:
post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Mo-Mi-Fr Jeca Blank zur Verfügung: 06251 98945-11.

Kontakt

Hospiz-Verein Bergstraße e.V.
Hospiz-Stiftung Bergstraße
Margot-Zindrowski-Haus
Sandstraße 11
64625 Bensheim
Tel.: 06251-98945-0
post@hospiz-verein-bergstrasse.de

post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de

Hospiz Bergstraße
Kalkgasse 13
64625 Bensheim
Tel: 06251-17528-0
post@hospiz-bergstrasse.de