Trauernde Kinder gut begleiten. Praxisworkshop für pädagogische Fachkräfte

Kursnummer (20-207), Kleingruppe, angepasst an Hygienerichtlinien

Ort

Gemeindesaal im Pfarrzentrum Sankt Georg, Marktplatz 10, 64625 Bensheim

Termine

Sa, 07.11.2020, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Kursnummer: 20-207
Termin: Sa, 7.11.20, 10-15 Uhr, 5 UE
Ort NEU: Gemeindesaal im Pfarrzentrum Sankt Georg, Marktplatz 10, Bensheim
Gebühr: 47 Euro
Referentin: Karolina Stolecka-Meinert, Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche im HospizVerein Bergstraße e.V.

Kinder haben ihre eigenen, altersspezifischen Vorstellungen vom Tod. Auch sie können durch einen Todesfall sehr belastet sein. In dieser Lebenssituation sind sie auf Unterstützung angewiesen.
Wie können Fachkräfte, die beruflich mit trauernden Kindern/Jugendlichen im Kontakt sind, diese in ihrer besonderen Situation gut begleiten? Wie gelingt in einer Gruppe eine Balance zwischen Aufmerksamkeit für das betroffene Kind und den Bedürfnissen der anderen Kinder/Jugendlichen?
Das Angebot richtet sich an Fachkräfte mit entwicklungspsychologischen Grundkenntnissen. Der Fokus liegt auf praktischer Fallarbeit: Eigene Beispiele können besprochen und individuelle Lösungswege entwickelt werden.

Anmeldeformular

Download (pdf)


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen