2-Aufbaumodul Palliative Care für Pflegende (120 Stunden)

Termine: 13.-17.9. + 15.-19.11. + 17.-21.1.2022, Mo-Do 9-17:30 Uhr, Fr 9-14:45 Uhr, Kursnummer 21-103

Ort

HospizVerein Bergstraße, Am Wambolterhof 3, Bensheim

Termine

Mo, 13.09.2021, 09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Kurs-Nr: 21-103
2-Aufbaumodul Palliative Care für Pflegende

(120 Stunden)
Diese Zusatzqualifikation bietet einen geschützten Raum, um sich intensiv mit Sterben, Tod und Trauer zu befassen, den eigenen Haltungen nachzuspüren und für sich Wege zu entwickeln, mit Belastungen umzugehen. Die Erweiterung fachlicher Kompetenz in der Palliativpflege sowie eine Sensibilisierung für psychosoziale und spirituelle Aspekte sind weitere, wichtige Bausteine. Gemeinsam wird eine Perspektive erarbeitet, die symptomorientiert, kreativ, bedürfnisorientiert und ganzheitlich vorgeht.
Das Kursangebot umfasst 120 Unterrichtseinheiten in 3 Blockwochen verteilt über mehrere Monate. Es entspricht den Anforderungen an die Qualifikation von examiniertem Pflegepersonal in der Palliativversorgung und Hospizarbeit.

Termine: 13.-17.9. + 15.-19.11. + 17.-21.1.2022
Mo-Do 9-17:30 Uhr, Fr 9-14:45 Uhr
Ort: HospizVerein Bergstraße, Am Wambolterhof 3, Bensheim
Gebühr: 1.200 Euro inkl. Kursmaterialien
Kursleitung: Doris Kellermann, Krankenpflegerin und Palliative-Care-Fachkraft mit Dr. Swantje Goebel, Soziologin, beide HospizVerein Bergstraße und DGP-zertifizierte Kursleiterinnen
Anmeldung: Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung ein Motivationsschreiben mit Bild, einen tabellarischen Lebenslauf, eine Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung sowie, falls Sie das Basismodul 1 (40 Std.) nicht bei uns belegen, das Zertifikat bei.


Anmeldeformular

Download (pdf)


Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen