Stellenangebote

zur Zeit haben wir zwei offene Stellenangebote:

Der HospizVerein Bergstraße e. V. sucht zur baldmöglichsten Mitarbeit eine/n

BildungsreferentIn für die HospizAkademie (m/w/d)

Die Stelle ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit 20 Std./Woche -

Die Aufgabe:

  • Koordination des Bildungsprogramms
    Inhaltliche Planung & Weiterentwicklung, Terminierung der Kurse, Suche von und Abstimmung mit ReferentInnen, Organisation und Betreuung der Veranstaltungen (Räumlichkeit buchen und bestücken, Ansprechperson für Teilnehmende, vor- und nachbereiten)
  • Lehrtätigkeiten in Bildungsprogrammen wie Inhouse- bzw. PallCare Kurs
  • Marketing für PallCare- und Inhousekurse sowie für das Bildungsprogramm
  • Verwaltungsaufgaben
    Mitwirkung bei Leitungsbesprechungen, Erstellung von Dozentenverträgen, Raumanmietung etc., Auslösen von Honorarüberweisungen, Rechnungsstellung, Überwachung der Zahlungen von Gebühren, Erstellung von Mahnungen, Kommunikation mit Teilnehmenden, Teilnahme an Besprechungen, Vertretung für Teamkolleginnen und -kollegen

Die Person:

  • Hochschulabschluss in Sozialwissenschaften, Pädagogik, Philosophie oder Theologie oder abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich des Sozial- oder Gesundheitswesens
  • Erfahrungen in Bildungsarbeit, qualifiziert in didaktischen Methoden
  • Expertise in Hospizarbeit und Palliative Care
  • Wünschenswert: praktische Erfahrungen im Umgang mit schwer erkrankten und sterbenden Menschen sowie berufliche Erfahrung

Wir erwarten:

  • Identifikation mit der Hospizidee
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Organisationsgeschick und präzises, sorgfältiges Arbeiten
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Kreativität und Flexibilität
  • Geschick in Kooperation und Vernetzung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
  • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Sprachkompetenz in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Vielfältigen Gestaltungsspielraum in einem modernen Umfeld
  • Zeitliche Flexibilität in der Gestaltung der Wochenarbeitszeit
  • Ein Team von derzeit 14 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und mehr als 100 ehrenamtlich tätigen Menschen in allen Tätigkeitsbereichen des Vereins
  • Sinnvolle und zufriedenstellende Tätigkeit
  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer an den TVöD angelehnten Vergütung sowie weitere Sozialleistungen

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Sabine Hehn, Telefon: 0176 61529753
oder senden Ihre aussagekräftigen Unterlagen an: hmdmmhpz-vrn-brgstrssd


Die Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH sucht eine

Exam. Pflegefachkraft für das stationäre Hospiz in Voll- oder Teilzeit

Seit über zehn Jahren besteht das stationäre Hospiz Bergstraße in Bensheim. Das Haus verfügt über zehn an die besonderen Bedürfnisse sterbender Menschen ausgerichtete Plätze. Bei der Pflege und Betreuung stehen für uns die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste sowie deren Angehörige im Vordergrund.

Eine häusliche und warme At­mosphäre ist uns wichtig, damit sich unsere Gäste geborgen fühlen und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier gerne arbeiten.

Wir suchen ab dem 01.10.2021 oder später Verstärkung für unser Pflegeteam.

Wir bieten:

  • eine häusliche und familiäre Atmosphäre
  • die Möglichkeit, in unserem Team persönliche, fachliche und soziale Fähigkeiten auch pflegeübergreifend einzubringen
  • Palliative-Care-Weiterbildung und weitere regelmäßige, auch hausinterne Fortbildungen
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD sowie eine attraktive betriebliche Altersver­sorgung

Wir wünschen uns:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder vergleichbare Qualifikation
  • Identifikation mit dem Hospizgedanken und Bereitschaft, sich auf die Situation von unheil­bar kranken Menschen einzulassen
  • Bereitschaft zur intensiven Beziehungs- und Betreuungsarbeit mit Gästen und Angehörigen
  • Freude an Teamarbeit
  • Interesse an einer kreativen, flexiblen und individuellen Pflege
  • abgeschlossene Palliative-Care-Weiterbildung bzw. die Bereitschaft, eine entsprechende Fortbildung zu absolvieren
  • Erfahrun­g in der Onkologie und/oder Schmerztherapie willkommen
  • Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten im Schichtdienst

Wir freuen uns auf Sie!


Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf  06251 17528-51  oder senden Ihre aussagekräftigen Unterlagen an:   

Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Pflegedienstleitung

Kalkgasse 13
64625 Bensheim

oder per mail an: pdl@hospiz-bergstrasse.de


Wenn Sie Interesse haben, bei uns zu arbeiten, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

HospizVerein Bergstraße e. V./HospizStiftung Bergstraße
Hamide Mema
Am Wambolterhof 4-6
64625 Bensheim
06251-98945-0 hmdmmhspz-vrn-brgstrssd

Für das stationäre Hospiz:
Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Sandra Scheffler
Kalkgasse 13
64625 Bensheim
sttnrhspz-brgstrssd