Wir sind für Sie da!

Kontakte für Ihre wichtigsten Fragen

Zu welchem Thema möchten Sie uns sprechen?

Beratung und Vorsorge

HospizVerein Bergstraße e. V.
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
06251 98945-0 verein@hospiz-bergstrasse.de

Begleitung Zuhause

HospizVerein Bergstraße e. V.
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
06251 98945-0 verein@hospiz-bergstrasse.de

Betreuung im stationären Hospiz

Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Kalkgasse 13, 64625 Bensheim
06251 17528-0  06251 17528-10 stationaer@hospiz-bergstrasse.de

Für allgemeine Fragen:

Hospizleitung:
Sandra Scheffler
06251-1752841
sndrschfflrhspz-brgstrssd

Für Fragen zur Anmeldung:

Pflegedienstleitung:
Elisabeth Lücken
06251-1752851
pdlhspz-brgstrssd

Stellv. Pflegedienstleitung:
Petra Schnellbach
06251-1752856
pdlhspz-brgstrssd

Bildung

HospizVerein Bergstraße e. V.
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
06251 98945-0 verein@hospiz-bergstrasse.de

Trauerbegleitung

HospizVerein Bergstraße e. V.
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
Telefon 06251 98945-0 verein@hospiz-bergstrasse.de

Sie möchten eine unserer Einrichtungen erreichen?

HospizVerein Bergstraße e. V.

HospizVerein Bergstraße e. V.
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
06251 98945-0 verein@hospiz-bergstrasse.de

Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH

Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH
Kalkgasse 13, 64625 Bensheim
06251 17528-0  06251 17528-10 stationaer@hospiz-bergstrasse.de

HospizStiftung Bergstraße

HospizStiftung Bergstraße
Am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim
06251 98945-0 post@hospiz-stiftung-bergstrasse.de

Wenn Sie nach einzelnen Mitarbeitenden unserer Einrichtungen suchen, hilft Ihnen ein Blick in unser Telefonbuch.

Öffnungszeiten und Wegbeschreibungen

Geschäftsstelle am Wambolterhof 4-6, 64625 Bensheim - HospizVerein und HospizStiftung Bergstraße

Montag bis Freitag 9 Uhr bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Stationäres Hospiz Bergstraße, Kalkgasse 13, 64625 Bensheim - Hospiz Bergstraße gemeinnützige GmbH

Montag bis Freitag 8 Uhr bis 16 Uhr und nach Vereinbarung

So kommen Sie zu uns:

Mit dem Auto - nur für Gehbehinderte oder Kurzzeitparker
Fahren Sie über die Darmstädter Straße - Kirchbergstraße zur Arnauerstraße und folgen genau gegenüber dem Haus Nr. 14 nach links der Beschilderung Hospiz Bergstraße. Der Weg führt durch die Weinberge am Fuße des Kirchbergs entlang bis zur Kalkgasse.

Auf dem Hospizgelände befinden sich nur wenige Parkplätze für Besucher. Diese können als Kurzzeitparkplätze genutzt werden, dienen aber vorzugsweise gehbehinderten Angehörigen. Nutzen Sie bitte möglichst die Parkhäuser in den Guntrumgalerien oder in der Platanenallee und laufen Sie über die Kalkgasse, über die steile Treppe oder durch den Stadtpark zum Hospiz.

Bitte parken Sie nicht auf den umliegenden Wegen.

Mit der Bahn
Vom Bahnhof aus ca. 10 Minuten Fußweg: Rodensteinstraße - Ritterplatz - durch den Stadtpark bis zur Kalkgasse.

Zu Fuß

  • vom Parkhaus Guntrumgalerien in der Nibelungenstraße: Wenn Sie aus dem Parkhaus kommen, gehen Sie bitte in der Nibelungenstraße nach rechts, in der Linkskurve rechts den kleinen Treppenaufgang hinauf und folgen dem Straßenverlauf der Kalkgasse bis zum Hospiz Bergstraße.
  • vom Parkhaus in der Platanenallee: Wenn Sie aus dem Parkhaus kommen, halten Sie sich bitte links Richtung Nibelungenstraße, überqueren Sie diese an der Ampelanlage und halten sich links in Richtung Ritterplatz. Gehen Sie in der Linkskurve dann rechts den kleinen Treppenaufgang hinauf und folgen dem Straßenverlauf der Kalkgasse bis zum Hospiz Bergstraße.
  • Statt über die Treppe ist das Hospiz auch über die Kalkgasse sowie durch den Bensheimer Stadtpark zu erreichen.