Sachspenden - schön, dass Sie an uns denken

Sie möchten den HospizVerein oder das stationäre Hospiz mit einer Sachspende bedenken? Dann sollten wir gemeinsam - am besten im direkten Gespräch, telefonisch oder per E-Mail - klären, ob Ihre angedachte Spende im Rahmen unserer Verwendungszwecke und Lagermöglichkeiten geeignet ist.
Wir führen auch Wunschlisten mit Gegenständen, die immer gebraucht werden. Möchten Sie uns darin unterstützen?

Unsere Wunschlisten

Wunschliste von HospizVerein und HospizStiftung für die Geschäftsstelle Am Wambolterhof 4-6, Bensheim

  • Halbedelsteine („Handschmeichler“) wie Rosenquarz, Aventurin und Bergkristall für die Symbolarbeit
  • Büchergutscheine von regionalen Buchhandlungen oder Online-Händlern für die Präsenzbibliothek
  • Moderationskarten und Flipchartpapier für Gruppenabende und Bildungsarbeit
  • Kaffee (ungemahlen und gemahlen)
  • Blumensträuße oder Gestecke, Gutscheine von regionalen Blumengeschäften und Floristen, um für schwere Gespräche eine gute Atmosphäre zu schaffen

Ansprechpartnerin: Andrea Keßler 06251 98945-0, vrnhspz-brgstrssd

Wunschliste vom stationären Hospiz Bergstraße, Kalkgasse 13, Bensheim

  • Wala, Aconit Schmerzöl/50ml
  • Dr. Hauschka, Körperöle/100ml
  • Primavera, Mandelöl/1000ml

Ansprechpartnerin: Pflegedienstleitungen Elisabeth Lücken, Petra Schnellbach 06251 17528-51, pdlhspz-brgstrssd